Lehrgang Personalverrechnung und Grundlagen der Buchhaltung

3.080,00

Bildungskarenz-Garantie

Produktübersicht

Kursnummer
PV_BH01
Voraussetzungen
kaufmännisches Hintergrundwissen von Vorteil, vor allem aber Spaß am Arbeiten mit Zahlen und rechtlichen Rahmenbedingungen
Beginn
jederzeit möglich
Kursdauer
12 Monate mit 20h/W
Umfang des Lehrmaterials
10 Lehrhefte und 1 Praxisteil Personalverrechnung, Zugang zum Online-Campus mit weiteren Lern- & Video materialien und Übungen. Buchhaltung Basis wird betreut von Frau Mag. Karin Stummvoll, der Lehrgang Personalverrechnung wird betreut von Herr Hermann Gugerell
Erworbene Kenntnisse
In diesem Kurs erwerben Sie praxisorientierte Kenntnisse in Personalverrechnung und Buchhaltung. Dies bietet eine ideale Grundlage für Ihre Tätigkeit in der Personalverrechnung.
Abschluss
Diplom der Comeniusakademie
Kurskosten
€ 3.080,00 steuerfreier Umsatz § 6 Abs. 1 Z 11a UStG
Sonstiges
in der Bildungskarenz möglich
Dauer 20WS (Monate)
12
Dauer 16WS (Monate)
12

Lehrgang Personalverrechnung und Grundlagen der Buchhaltung

Der Lehrgang bietet eine umfangreiche und strukturierte Ausbildung, die in zwei aufeinanderfolgenden Modulen organisiert ist. Dieser integrative Ansatz ist ideal für Personen, die sowohl spezialisierte Fähigkeiten in der Personalverrechnung als auch solide Grundkenntnisse in der Buchhaltung entwickeln möchten. Unser Lehrgang Personalverrechnung, den wir in Kooperation mit WIKU Training, anbieten, beinhaltet hohe wirtschaftliche Expertise. Der Autor Wilhelm Kurzböck und sein Team haben umfangreiche praktische Erfahrung in der Personal- und Lohnverrechnung und zählen zu den Top-ExpertInnen in Österreich.

Das erste Modul "Lehrgang Personalverrechnung"  behandelt die Themen:
    • Einstieg in die Personalverrechnung
    • Von brutto zu netto
    • Arbeitszeit, Überstunden, Zulagen und Zuschläge
    • Lehrlinge
    • Sonderzahlungen
    • Sachbezüge
    • Eintritt während der Lohnperiode
    • Urlaub- und Pflegefreistellung
    • Entgeltfortzahlung im Krankheitsfalle
    • Lösung von Dienstverhältnissen
    • Besonders geschützte DienstnehmerInnen
    • Reisekosten
    • Sonderformen der Abrechnung
    • Lohnpfändung/ Exekution
    • Außerbetriebliche Abrechnung
    • Vertiefendes zu Arbeitsrecht, Lohnsteuer und Sozialversicherung
    • Personalverrechnung in Buchhaltung und Bilanz
    Die detaillierte Lehrgangsbeschreibung und den weiteren Ablauf finden Sie hier.

    Sie haben die Möglichkeit nach Abschluss dieses Modul die Zertifizierung b*pers02 der bewig abzulegen (nicht in den Kurskosten enthalten). Das Zertifikat b*pers02 kann bei der Bilanzbuchhaltungsbehörde als schriftliche Fachprüfung für Personalverrechnung (§ 21 Abs. 2) bzw. Bilanzbuchhaltung (§ 15 Abs. 4) nach BibuG 2014 zur Anrechnung eingereicht werden.

  • Das zweite Modul "Buchhaltung Basis" umfasst folgende Inhalte:
    • Wirtschaftliches Rechnen
    • Grundlagen der Buchhaltung
      • Das betriebliche Rechnungswesen
      • Die Buchhaltung
      • Einführung in die doppelte Buchhaltung
      • Die Techniken der Verbuchung
      • Haupt- und Nebenbücher
    • Umsatzsteuer
    • Verbuchung laufender Geschäftsfälle wie
      • Verbuchung von Beschaffungs- und Absatzgeschäften
      • Verbuchung von Privatentnahmen und Privateinlagen
      • Möglichkeiten des Rechnungsausgleichs
      • Verbuchung von Bankbewegungen
      • Verbuchung von Löhnen und Gehältern
      • Verbuchung von Steuern
      • Verbuchung von sonstigen Aufwendungen
    • Eine detaillierte Lehrgangsbeschreibung finden Sie hier.
  • Am Ende dieses Modul können Sie im Testcenter zur Zertifizierungsprüfung antreten. Sie erwerben das „b*finBASIC“-Zertifikat, den ersten Zertifizierungsnachweis für eine Karriere im Rechnungswesen. Mit zahlreichen Beispielen und Übungen werden Sie von uns optimal auf die Prüfung vorbereitet. Die Kosten für den Prüfungsantritt sind nicht im Kurspreis enthalten. In diesem Kurs erwerben Sie die Grundlagen der Buchhaltung. Das Zertifikat können Sie bei ArbeitgeberInnen als anerkannten Nachweis Ihrer Buchhaltungskenntnisse verwenden. 

Für wen ist diese Weiterbildung geeignet?

  • Sie arbeiten in der Personalverwaltung und möchten sich zur/zum Personalverrechner/-in weiterbilden
  • Berufseinsteiger, die eine Karriere im Rechnungswesen anstreben und sich grundlegende Buchhaltungskenntnisse aneignen möchten.
  • Sie lieben Zahlen und rechtliche Fragestellungen und möchten nun das nötige Know-How erwerben, um in der Personalverrechnung tätig zu werden

Wissenswertes über den Lehrgang

Beide Module sind so gestaltet, dass sie theoretische Kenntnisse durch praktische Übungen ergänzen, sodass das Gelernte sofort in die Praxis umgesetzt werden kann. Die gesamte Ausbildung ist darauf ausgelegt, Ihnen eine robuste Basis für eine Karriere im Rechnungswesen und spezialisierten Kenntnisse in der Personalverrechnung zu vermitteln.  Diese umfassende Weiterbildung bietet ausgezeichnete berufliche Perspektiven in zwei eng miteinander verbundenen Bereichen des Finanzwesens. 
   Haben Sie noch weitere Fragen oder wünschen Sie detaillierte Informationen? Bitte klicken Sie hier.

Sie haben Frage zu diesem Kurs? Kontaktieren Sie uns!

Egal für welchen Weg Sie sich entscheiden mit uns Kontakt aufzunehmen - wir antworten immer innerhalb von 24h. Während unserer Geschäftszeiten sind wir natürlich deutlich schneller.

Rückrufbitte hinterlassen
Kontaktformular





    Allgemeine Kontaktdaten
    Bürozeiten
    Mo - Fr, 09:00 - 17:00 Fr, 09:00 - 14:00