Infobox

  • Kursnummer
  • SP003
  • Voraussetzungen
  • Spanischkenntnisse auf dem Sprachniveau A 2
  • Beginn
  • jederzeit möglich
  • Kursdauer
  • 3 Monate
  • Umfang des Lehrmaterials
  • 4 Lehrhefte, Zugang zum Online-Campus mit umfangreichen Audiodateien und ergänzendem Lehrmaterial, betreut von Frau Librada Pilar Rubio Olivera
  • Abschluss
  • Teilnahmezertifikat der Comeniusakademie
  • Kurskosten
  • € 630,00 inkl. MWSt
  • Sonstiges
  • in der Bildungskarenz möglich
  • Erworbene Kenntnisse
  • Sie haben Sprachkenntnisse auf dem Sprachniveau B 1

Spanisch B1 – für Fortgeschrittene

630,00 inkl. MwSt

Enthält 20% MwSt.
Lieferzeit: sofort lieferbar

Kategorien: , Schlagwort:
  • Beschreibung

    Produktbeschreibung

    Spansich B1 – erfolgreiche Verständigung mit spanischsprachigen Partnern im Beruf oder Freizeit

    Sie beherrschen bereits Gespräche über Situationen des täglichen Lebens und Sie möchten auch längere Redebeiträge, Vorträge und Texte verstehen und komplexeren Argumentationen folgen können? Dann ist Spanisch B1 optimal für Sie geeignet.

    Diese Weiterbildung ist auch in der Bildungskarenz möglich. Achtung: In der Bildungskarenz gilt eventuell eine geänderte Lehrgangsdauer. Weitere Details finden Sie hier.

    Ihre Perspektiven

    Nach dem Abschluss dieser Weiterbildung fühlen sich zunehmend zu Hause im Spanischen. Mit Spanischkenntnissen auf dem Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens schaffen Sie die Grundlage für die erfolgreiche Verständigung mit spanischsprachigen Partnern. Sie können sich am Ende des Kurses an Alltagsgesprächen mit Muttersprachlern beteiligen, schriftlich kommunizieren und spanische Bücher oder Zeitschriften lesen.

    Für wen ist diese Weiterbildung geeignet?

    Dieser Fernlehrgang ist zum Beispiel besonders geeignet für:

    • alle, die bereits Vorkenntnisse mitbringen oder von früher auffrischen möchten
    • alle, die gerne in spanischsprachige Länder reisen, sich mit Spanisch verständigen und in den wichtigsten Situationen glänzen möchten

    Inhalte der Weiterbildung „Spanisch B1 für Fortgeschrittene“

    Lernstoff

    • Themenbereiche: Literarische Texte, spanisches Brauchtum, Luxus, Verstädterung, Erziehung, „Spanglish“, verschiedene spanischsprachige Länder, kulturelle und andere Freizeitvergnügen, Studium und Arbeit, Tierwelt, spanische Medien
    • Grammatik: Satzstellung, betonte Pronomen, Passiv, Präpositionen por und para, Infinitiv, Indefinitpronomen, Gerundio, Vergleichssätze, sächlicher Artikel lo, Partizip Perfekt, Wortbildung, Konjugation der Verben auf -uir, Relativpronomen, substantivisches Possessivpronomen, die Verben „ser“ und „estar“, Adverbialsätze, Konjunktionen, Superlativ von Adverbien
    • Sprechsituationen: familiäre Beziehungen, Reisen, Glückwünsche aussprechen, Ratschläge und Empfehlungen formulieren, Situationen des Alltags, Vorlieben und Abneigungen zum Ausdruck bringen, Lesetexte zum Hören und Nachsprechen
    • Damit Sie sich sicher beim Sprechen fühlen, erhalten Sie – begleitend zu den Lehrheften– zwei Magazine „ECOS“ sowie mp3-Dateien mit Hörverständnisübungen und Texten zum Nachsprechen. Sie lernen damit von Anfang an von Muttersprachlern die richtige Aussprache und Betonung kennen
    • Ein 30-minütiges Telefontraining mit Ihrem persönlichen Tutor rundet das Angebot optimal ab. Sie erhalten eine direkte Rückmeldung zu Ihrem Lernfortschritt und Anregungen zu Ihrem weiteren Lernen

    Diese Kenntnisse erwerben Sie mit Spanisch B1

    Nach dem Abschluss dieser Weiterbildung fühlen sich zunehmend zu Hause im Spanischen. Mit Spanischkenntnissen auf dem Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens schaffen Sie die Grundlage für die erfolgreiche Verständigung mit spanischsprachigen Partnern. Sie können sich am Ende des Kurses an Alltagsgesprächen mit Muttersprachlern beteiligen, schriftlich kommunizieren und spanische Bücher oder Zeitschriften lesen.

    Welche Vorkenntnisse benötigen Sie?

    Als Voraussetzung empfehlen wir für diesen Fernlehrgang Spanischkenntnisse auf dem Sprachniveau A2.

     

       Haben Sie noch weitere Fragen oder wünschen Sie detaillierte Informationen? Bitte klicken Sie hier.